Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Download & Installation

Das Programm besteht aus einer einzigen Exe-Datei, die du von beliebiger Stelle aus ausführen kannst. Bis auf die VB-Runtime, die Bestandteil des Betriebssystems ist, gibt es keine weiteren Abhängigkeiten. Nachdem du die Exe-Datei heruntergeladen hast, kannst du sie direkt ausführen. Der Speicherort kann sogar ein USB-Stick sein. Dein Betriebssystem wird dich wahrscheinlich warnen, weil die Datei nicht signiert ist, also von einer "unbekannten Quelle" stammt.
Installation Sofern du die Anwendung von unserem Server, also von der Domain ww-a.de geladen hast, sind wir diese "unbekannte Quelle". Du wirst uns vertrauen müssen, wenn du die Anwendung verwenden willst. Bitte beachte, dass signierte Anwendungen nicht automatisch vertrauenswürdig sind. In letzter Zeit wurde dieses Verfahren mehrmals von Hackern missbraucht. Wenn du also die Anwendung ausführen willst, klicke zuerst auf "Weitere Informationen" (1) und danach auf "Trotzdem ausführen" (2).

Wenn du VB-Entwickler bist (VB-Classic), kannst du dir auch den Quellcode herunterladen und diesen selbst zu einer ausführbaren Datei kompilieren. Unter diesen Umständen kannst du vorneweg den Code auf eventuelle „Ungereimtheiten“ untersuchen oder Fehler, die wir übersehen haben, selbst korrigieren. Noch schöner wäre es, wenn du uns darüber informierst oder gar deine Erweiterungen uns und somit der Allgemeinheit zur Verfügung stellst.

Die Anwendung startet immer mit dem Pixel-Lineal. Von da aus kannst du auch die Screenshot-Funktion aufrufen. Sollest du bevorzugt mit der Screenshot-Funktion starten wollen, kannst du beim Start der Anwendung die Umschalttaste gedrückt halten. Alternativ dazu kannst du eine Verknüpfung auf dem Desktop erstellen und die Befehlszeile mit dem Parameter -s erweitern. Angenommen du hast die heruntergeladene Datei direkt auf C abgelegt, würde die Befehlszeile lauten:

C:\pixlin.exe -s

Wenn du das Pixel-Lineal wieder loswerden willst, reicht es aus, die heruntergeladene pixlin.exe zu löschen. Du solltest allerdings davor eventuelle Einstellungen löschen, die das Pixel-Lineal in der Registry hinterlassen hat. Es ist gängige Praxis, dass Programme ihre Einstellungen in der Registry ablegen. Pixel-Lineal legt alle Einstellungen unter HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\VB and VBA Programm Settings\pixlin ab. Um alle Einstellungen zu entfernen, starte den Bildeditor des Pixel-Lineals und verwende im Menü die Funktion „Einstellungen zurücksetzen“. Achte daraus, dass zuvor alle anderen Pixel-Lineal Fenster geschlossen sind.

Ein Wermutstropfen zum Schluss: Pixel-Lineal wurde nicht für hochauflösende Bildschirme optimiert. Wenn in den Anzeigeeinstellungen deines Betriebssystems irgendwas größer als 100% eingestellt ist, werden einige Programm-Teile nicht korrekt funktionieren. Ansonsten wünschen wir viel Spaß mit dem Bildschirmlineal und freuen uns auf dein Feedback.

Download

Durch den Download und die Nutzung dieser Anwendung erklärst du dich damit einverstanden, dass du geltende Gesetze, Vorschriften und die Nutzungsbedingungen Dritter (Anbieter der enthaltenen APIs und Komponenten) einhältst. Die Anwendung inkl. des von uns zur Verfügung gestellten Sourcecodes werden ohne Mängelgewähr zur Verfügung gestellt. Wir haften jenseits der gesetzlichen Bestimmungen nicht für direkte oder indirekte finanzielle Verluste oder sonstige Schäden, die dir durch den Download oder die Nutzung der Anwendung entstehen könnten.

Datei Größe CRC-32 Beschreibung
pixlin.exe 644 KB2a35298cPixel-Lineal, Anwendung Version 3.0.0.13 vom 05.02.2023
pixlin.zip 92 KBc06530daPixel-Lineal, Quellcode Version 3.0.0.12 vom 28.01.2023
GitHub Pixel-Lineal, Quellcode auf GitHub

Weitere Prüfsummen für die pixlin.exe:

  • SHA-1: 494cce6f70581875aea0e52ac6e0b9b6398c9b2f
  • SHA-256: 324a1d1778541ccae4c3c873cd83a52a7dbd169d0dfee7c7d0c74a782d53d47e

Historie

V3.0.0.13

  • Neues Kombiwerkzeug (Linie + Legende, Pfeil + Legende)

V3.0.0.12

  • Neues Werkzeug zum Verschleiern (z.B. Texte unleserlich machen)

V3.0.0.11

  • An Werkzeuge angepasste Mauszeiger
  • Zoomstufe erweitert auf 8-fach
  • Farbanzeiger (HTML,VB,OLE) im Lineal-Kontextmenü
  • Farb-Pipette im Lineal-Kontextmenü

V3.0.0.8

  • Farbpaletten / Farb-Pipette
  • Einstellungen zurücksetzen
  • Manuelle und automatische Versionskontrolle (Online-Suche nach Updates)
pixellineal/installation.txt · Zuletzt geändert: 2023/02/05 19:45 von w.wolf

Seiten-Werkzeuge